Tanzen lernen

Leitziele und Werte

Als gemeinnütziger Verein haben wir nicht den Anspruch ein Trainingsangebot zu schaffen, welches man vielleicht in einer Tanzschule finden würde. Stattdessen möchten wir einen Raum öffnen, in dem die Vielfalt und Gemeinschaft gefeiert wird. In dem sich verschiedene Menschen begegnen, voneinander lernen und miteinander leben können.
Wir wünschen uns, mit unserem Angebot eine entspannte Lernatmosphäre zu bieten und durch regelmäßigen Input neue Ideen und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung im Tanz zu geben, ohne einen übertriebenen Leistungsgedanken zu transportieren.  Durch Kontinuität und Regelmäßigkeit möchten wir einen Beitrag leisten, die Szene lebendig zu halten und die Gemeinschaft und das Vereinsleben zu fördern. Hierfür freuen wir uns auch besonders, wenn unsere Mitglieder sich in den Trainings mit einbringen möchten.
Wir sehen Heterogenität als Teil unseres Konzeptes und Seele des Lindy Hop. Daher verzichten wir darauf, in Leveln zu denken und sind bemüht Angebote zu schaffen, die jeden individuell dort abholen, wo er oder sie steht.

Grundlegendes für die Trainings und Workshops

Anders als in "klassischen" Paartänzen ist es beim Lindy Hop nicht üblich einen festen Tanzpartner zu haben. Wir rotieren daher in den Trainings die Partner:innen. Es ist also auch nicht notwendig sich mit Partner:in anzumelden. Auch ist es nicht unüblich, dass die Tanzrolle (Lead/Follow) gewechselt wird. So kann gewährleistet werden, dass kein zu großes Ungleichgewicht zwischen den beiden Tanzrollen entsteht.

Als Nichtmitglied meldet euch bei Fragen zu Schnupperstunden unter Vorstand@swing-tanzen.de

 

Trainings

Mittwochs und Donnerstag bieten wir Training an, Mittwoch als fortlaufendes Training für begrenzte Terime, Donnertag im geführten und freien Training (drop in) im Wechsel.  Schaut auch die Termine und Inhalte auf den folgenden Seiten an.

Workshops

In regelmäßigen Abständen bieten wir auch Workshops für Mitglieder und Nichtmitglieder an. Hierunter findet ihr Kurse für Lindy Hop, Charleston, Solo Jazz oder Shag, die dafür sorgen, dass ihr auf der Tanzfläche glänzen könnt.

Lieblingsroutine des Vereins

Unser Verein hat eine Lieblingsroutine, die wir liebevoll auch "Vereinsroutine" nennen.

Unsere Trainerteam